Donnerstag, 8. Oktober 2015

Was ist ein Kind? Workshop und 2. Netzwerktreffen, 29. & 30. September 2016




Workshop im Rahmen der IV. Tagung für Praktische Philosophie
2. Treffen des Netzwerks „Philosophie & Kindheit“

Call for Papers:
Thema dieses Workshops ist die Frage nach der angemessenen Konzeption von Kindheit als einer spezifischen Phase des menschlichen Lebens und von Kindern als moralische, soziale oder politische Akteure. In den Blick genommen bzw. kritisch hinterfragt werden können also solche Dimensionen der Entwicklung, Verwundbarkeit, Rationalität oder Autonomie, die oftmals zur Charakterisierung von Kindern und zur Unterscheidung von Erwachsenen herangezogen werden.

Abstracts im Umfang von ca. 250 Wörter bitte bis 1. Mai 2016 an gunter.graf@sbg.ac.at

Vortragende beim Netzwerktreffen sind von der Tagungsgebühr (30 €) für die IV. Tagung für Praktische Philosophie befreit!

Call for Papers als PDF.

Weitere Informationen zur IV. Tagung für Praktische Philosophie: www.uni-salzburg.at/zea/praktphil

Weitere Informationen zum Netzwerk „Philosophie & Kindheit“: http://philosophiekindheit.blogspot.co.at/

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.